Ein besonderer Tag

Geburtstag! Ein runder dazu!

Vor der Diagnose war mein Wunsch gewesen, diesen Geburtstag zu feiern, wie noch keinen anderen. Ich wollte das Leben feiern, dass ich soviel hinter mir habe und alles überstanden habe, die Gesundheit wollte ich feiern, die Freude am Leben und die Dankbarkeit, dass ich dann doch schon so alt werden durfte, wollte ich feiern…..

Und jetzt??

Ich hab trotzdem gefeiert, mit dem Motto: und jetzt erst recht!!!

Und ich habe genau die Dinge gefeiert, zwar nicht so ausgelassen, kraftvoll und überschwenglich , wie ich mir das gewünscht hatte…..dazu fehlte mir die Energie, aber besser so feiern, als gar nicht.

Hatte mich schon die Tage zuvor so schlapp gefühlt und heute war es kaum besser.

Fast meine komplette Familie ist da (ohne die hätte ich die Feier gar nicht machen können), und ich konnte es tatsächlich sehr gut annehmen, was sie alles für mich gemacht haben und wie schön das einfach ist, dass sie für mich da sind!!!

Noch ein Gedanke:

Vor 10 Jahren habe ich noch sehr unbeschwert meinen 40er gefeiert…..3 Monate später kam die Brustkrebsdiagnose….

10 Jahre Krebsgeschichte…... ich glaube es reicht!