Es sprießt wieder

Juhuuu! Die Haare kommen wieder! Auf dem Kopf jetzt auch so ungefähr auf jeder Haarwurzel und nicht jeder 5., wie es eine zeitlang war und ziemlich dürftig aussah. (hatte sie deshalb auch immer ganz abrasiert). Aber jetzt habe ich einen richtigen dunklen “Haarschatten”, jetzt sieht es endlich nicht mehr nach Krebsi aus!

Und auch die Wimpern und Augenbrauen sprießen wieder. Kein “Pierluigi Collina” mehr im Spiegel! Endlich! Ist schon doof, wenn man jeden Tag nur beim Blick in den Spiegel daran erinnert wird, was gerade los ist. Einerseits habe ich mich wie im falschen Film gefühlt, andererseits war es einfach sooo offensichtlich, dass es kein Film ist, sondern pure Realität. Daher freue ich mich jetzt umso mehr, dass man (und ich) nicht mehr sofort “den Krebsi” sieht. Hat sowas wie Rückkehr in den Alltag, in die Normalität…. zumindest äusserlich!